Hock's Restaurant
 



 

Herbst-Menüs im Hock's


  

 

 

„Hock’s Low Carb“


Hessisch Vitello Tonnato - Feine Scheiben vom Kalbsrücken an einer Thunfisch-Kapern-Mayonnaise mit den Kräutern der Frankfurter grünen Soße und Scheiben vom gekochten Ei

 XXXXX

Auf der Haut gebratener Lachs an einer feinen Zitronen-Joghurtsauce mit gebratenem grünen Spargel, frischer Avocado und  Granatapfelkernen

XXXXX

Ein Bällchen Vanille-Eis, am Tisch mit einem heißen Espresso übergossen

 27,90 €


„Herbstlaub“ 


Cremiges Süppchen vom Hokkaido-Kürbis mit Kokosmilch, geröstetem Kürbiskernen und Kürbiskernöl, dazu hausgemachte Brotcroutons

XXXXX

200g Rinderfilet vom argentinischen Weiderind mit getrüffeltem Püree, gemischtem angebratenen Pilzen und Pfeffer-Cognac-Sauce

XXXXX 

Apfel-Zwetschgencrumble, lauwarm serviert mit einem Bällchen Vanilleeis

  

39,90 €


"Wiesn-Fest "


Eine Portion Obazda mit feinen Zwiebelringen und einem ofenwarmen Brezn

XXXXX

Sanft geschmorter Braten vom Landschwein an Schwarzbiersauce mit Brezenknödel und bayerisch Kraut

XXXXX

A guater Schluck zum Schluß

Die alte Marille von der Brennerei Prinz

19,80 €



„Hessisch ess isch“



Handkäsetatar mit Apfelstückchen, Zwiebelchen, Hock’s Butter und ofenwarmen Landbrot

XXXXX

Paniertes Schnitzel mit Frankfurter grünen Soße, knusprigen Kartoffelscheiben an Zwiebeln und Landspeck, dazu einen Beilagensalat an Joghurtdressing

XXXXX

Oma Hock’s Schokopudding aus Schokoladendrops mit hausgemachter Vanillesoße

24,50 €